foto1
foto2
foto3
foto4
foto5
In Vorbereitung des 90-jährigen Schuljubiläums im Jahr 2012 sind die ersten Seiten zur Historie entstanden. Durch zahlreiche Recherchen, das Sichten noch erhaltener Urnterlagen, der Sicherung von Fundstücken und nicht zuletzt der Übergabe aus dem Nachlass ehemaliger Schülerinnen wurde das aufbereitete Angebot möglich. Allen Beteiligten herzlichen Dank.

Flagge KamerunProjekt der evangelischen Kirche

Zum wiederholten Male weilten Gäste aus Kamerun im Juni 2013 an der Akademie Kupferzell (ALH), um sich über die Ausbildung in der Haus- und Landwirtschaft zu informieren. In diesem Jahr verschafften sich eine Rektorin und zwei Pfarrer einen Eindruck vom Unterricht in beiden Fachbereichen.

Angeregt hatte diesen Besuch die ehemalige Fachlehrerin Renate Heinrich. Schulleiter Willi Lackenbauer, die Schülerin Miriam Schmidt und der angehende Landwirtschaftsmeister Andreas Schembera informierten über die Ausbildungswege, die Unterrichtsinhalte und die Berufsaussichten der Absolventinnen und Absolventen. Der Rundgang durch das historische Gebäude des Kupferzeller Schlosses beeindruckte ebenso wie das Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern während ihres Unterrichts.

Besuchergruppe

Die Hohenloher Zeitung berichtet über die Gäste aus Kamerun an der ALH Artikel


2022 Copyright Akademie Kupferzell