foto1
foto2
foto3
foto4
foto5
In Vorbereitung des 90-jährigen Schuljubiläums im Jahr 2012 sind die ersten Seiten zur Historie entstanden. Durch zahlreiche Recherchen, das Sichten noch erhaltener Urnterlagen, der Sicherung von Fundstücken und nicht zuletzt der Übergabe aus dem Nachlass ehemaliger Schülerinnen wurde das aufbereitete Angebot möglich. Allen Beteiligten herzlichen Dank.

Annelise Straub 20 Jahre Leiterin

Heft Mitteilungsblatt des Ehemaligenvereins Oktober 1968


20 Jahre Leiterin Annelise Straub Annelise Straub 20 Jahre Leiterin

Anlässlich des Ereignisses wurde im Schloss ein Fest veranstaltet. Die Schülerinnen bereiteten ein Programm vor und überraschten damit ihre Direktorin. Es wurde ein Rückblick über die vergangenen 20 Jahre gegeben, in dem (fiktive) Schülerinnen aus den Jahren 1949/1950, 1958/1962 und aus dem aktuellen Jahr 1968 ihre Eindrücke und Erlebnisse an der Schule schilderten. Dabei traten sie in der zur jeweiligen Zeit gehörenden Kleidung auf. So zeigte sich die erste Schülerinnen in einer selbst gewebten Tracht, die zweite im farbigen Schulkleid aus der geschilderten Zeit und die dritte im neuen Schulkleid, das einfarbig und schlicht gehalten war. Dass die Vorbereitungen neben dem Unterricht in größter Geheimhaltung vonstatten gingen, belegt der nachfolgende Plan.

 

20 Jahre Leitein Programm


Auszug aus dem ersten Zeitabschnitt der Schülerin von 1949/1950

Wie wunderbar ist mir zumut - ich trete ein, fast scheu.
Ich kenn' die Räume ja so gut - und doch sind sie mir neu.
Ist's wirklich 20 Jahre her, als ich ging aus und ein?
Die alten Tage sind nicht mehr - doch könnt's erst gestern sein.
...
Frau Straub war stets für uns bereit, zu feiern frohe Feste.
Der Volkstanz uns am meisten freut, im schönen Park zur Sommerzeit,
und erst Advents- und Weihnachtszeit, die waren doch die beste.
Ich käme gern noch mal ein Jahr, Frau Straub, zu lernen hier.
Ist's auch jetzt anders ganz und gar. Wir schaffen alles, das ist klar!
Und wären jung mit dir!

2020 Copyright Akademie Kupferzell